Praxis für Naturheilkunde Angelika de Witte
   Praxis für Naturheilkunde                                                              Angelika de Witte

 Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

 

L&B-Schmerztherapie ist eine manuell- therapeutische Technik und kommt ohne Medikamente, Spritzen und Operationen aus.

In über 25 Jahren wurde diese Therapie von Robert Liebscher –Bracht und Dr. Petra Bracht entwickelt.

Hierbei wird durch Osteopressur und Faszien-Engpassdehnungen auf die Schmerzursache eingewirkt.

 

L&B basiert auf einer neuen Sichtweise in Bezug auf Schmerz und seine Entstehung:

Hierbei entstehen die meisten Schmerzen nicht durch strukturelle Schädigung, sondern werden vom Körper als sogenannte „Alarmschmerzen“ geschaltet um vor Fehlbelastungen des Bewegungssystems zu schützen,  drohende Schädigungen zu vermeiden oder  bei einer bereits bestehenden Schädigung eine Verschlimmerung zu verhindern. Einseitige und minimalistische Bewegungsmuster führen zu krankhaften  muskulär-faszialen Zuständen (Überspannungen), einer „Fehlprogrammierung der Muskeln“ und so zum Schmerz.

Beseitigt man mit der L&B Schmerztherapie  die Fehlbelastungen und normalisiert die muskulär-fasziale Spannung, dann verschwinden oder reduzieren sich auf natürliche Weise die ursächlichen Schmerzen.

Arthrose, Bandscheibenprobleme, Verkalkungen, andere Gelenk-oder Wirbelsäulenschäden, Nervenreizungen oder Entzündungen, Fibromyalgie, Migräne …. chronische und akute Schmerzen sind mit der L&B Schmerztherapie gut behandelbar.

Häufig kommt es schon nach der ersten Behandlung zu einer deutlichen Abnahme der Schmerzen. Eine abgeschlossene Therapie benötigt

etwa 3 Behandlungen.

.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis für Naturheilkunde, Angelika de Witte